Reicht ein 600-W-Netzteil für 1080?

LifeGuido DE Forums Tips Reicht ein 600-W-Netzteil für 1080?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #26883
    anonymous
    Teilnehmer

    Reicht ein 600-W-Netzteil für 1080?

    Ehrenwert. Nun, mit einem einzelnen 1080 und einem normalen System ist es unwahrscheinlich, dass Sie mehr als 600 W ziehen werden. Für Ihre GPU wird sie jedoch ihren Strom aus der 12-V-Schiene ziehen. Auch zusammen mit anderen 12-V-Elementen wie Ihrer CPU.

    Reicht 600W Netzteil?

    Die Wattzahl ist einfach; Es ist die maximale Leistung, die das Netzteil bei 100 % Last abgeben kann. Ein 600-W-Netzteil kann also BIS ZU 600 Watt an die Komponenten des PCs verteilen. **Denken Sie daran, dass dies nur unter Volllast der Fall ist – ein Netzteil zieht nur das, was es braucht.

    Welches Netzteil brauche ich für GTX 1080?

    GeForce GTX 1070 / 1080 – Auf einem durchschnittlichen System benötigt die Karte ein 600-Watt-Netzteil. GeForce GTX 1070 / 1080 SLI – Auf einem durchschnittlichen System benötigen die Karten ein 850-900-Watt-Netzteil.

    Welche Stromversorgung braucht eine GTX 1080 Ti?

    Nvidia GeForce GTX 1080 Ti – Auf einem durchschnittlichen System benötigt die Karte ein 600-650-Watt-Netzteil.

    Reichen 650W für 1080Ti?

    Mit zusätzlichen Laufwerken und dergleichen reichen 650 W aus. Eine durchschnittliche SSD verbraucht am oberen Ende etwa 3 oder 4 Watt.

    Reichen 650 W aus?

    Eine 650-W-Versorgung sollte für ein System mit einer Desktop-CPU, sogar übertaktet, und einer einzelnen Grafikkarte ausreichend sein, es sei denn, Sie streben Übertaktungsrekorde an. (Bei Rekordläufen mit Flüssigstickstoffkühlung wurde eine CPU-Leistungsaufnahme von bis zu einem KILOWATT gemeldet.)

    Reichen 450 W für GTX 1080 Ti?

    Ihr aktuelles Netzteil kann gut sein, je nachdem, was und wie alt es ist. Mein aktuelles Netzteil hat 450W. Ihr Netzteil sollte wahrscheinlich in Ordnung sein. EVGA empfiehlt zwar mindestens ein 600-W-Gerät für eine GTX 1080 Ti iCX GAMING (falls Sie das meinen), aber es ist nur eine allgemeine Empfehlung.

    Reicht ein 500-W-Netzteil für GTX 1070 Ti?

    NVIDIA GTX 1070 Ti: Mindestens 500 W. Wir empfehlen mindestens 650W. NVIDIA GTX 1070: Mindestens 500 W. Wir empfehlen mindestens 650W.

    Kann ein 500-W-Netzteil 1080Ti ausführen?

    Wenn Sie bereits ein 500-W-Netzteil haben und es eine anständige Qualität hat, reicht es leicht für eine 1080 Ti, wenn Sie nicht stark übertakten. 1080 Ti = 250 W, CPU = 65 W, alles andere = 75 W. Kauft man hingegen ein neues Netzteil, läuft es unter Volllast vielleicht etwas sparsamer, wenn es 550 oder 650 W hat.

    Reicht ein 500-Watt-Netzteil?

    Die meisten Leute neigen wirklich dazu, die Dinge zu übertreiben, wenn es um ihr Netzteil geht, sei es für mögliche zukünftige Upgrades oder nur, um sich sicherer zu fühlen, aber in Wirklichkeit bauen Sie für eine einzelne GPU in der Stufe 970 oder sogar 390 ein qualitativ hochwertiges 500-W-Netzteil wird ihnen vollkommen gut dienen, selbst mit ein bisschen OC sowohl auf der GPU als auch auf der CPU.

    Reichen 500W für i9?

    Ja, selbst 500 W in guter Qualität reichen aus, wenn Sie nicht übertakten möchten. Der i9–9900K ist eine 95-W-CPU, der RTX 2080 ist eine 225-250-W-GPU. Die zusätzliche Leistungsaufnahme (SSDs, Lüfter, Pumpen usw.) für den typischen Desktop ist normalerweise nicht signifikant, vielleicht 10–20 W insgesamt.

    Wie viel Strom verbraucht ein 1000-W-Netzteil?

    Ein 1000-W-Netzteil mit einem Wirkungsgrad von 90 % bei Volllast zieht 1111 W bei 120 V AC aus der Wand.

    Wie viel Strom verbraucht ein 750-W-Netzteil?

    Wie DG sagte, wenn ein Netzteil ein 750-W-Modell ist, bedeutet das nicht, dass es dieses verwendet. Tatsächlich verbraucht Ihr PC etwa 200-350 W, wenn er wie die meisten anderen ist.

    Wie viel Strom verbraucht ein 700-Watt-Netzteil?

    1 W = 1 V x 1 A x PF wobei PF = Leistungsfaktor, ein Maß dafür, wie effizient die Umwandlung ist. Eine 1-kVA-USV = 1000 VA * PF, unter der Annahme von PF = 0,7 (was ungefähr dem Standard entspricht), erhalten Sie 700 W, was ausreicht, um ein 700-W-System mit Strom zu versorgen.

    Wie viel Strom verbraucht ein 650-W-Netzteil?

    Wenn sich der Computer im Standby-Modus befindet, kann er nur 10 Watt verbrauchen. Wenn es die vollen 650 Watt liefert, zieht der PC möglicherweise fast 750 Watt, einschließlich der im Netzteil selbst verlorenen Leistung und der von seinen Lüftern verbrauchten Leistung.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.