Houkago Saikoro Club Ep. 3 – Inka-Goldgreifer

LifeGuido DE Forums Tips Houkago Saikoro Club Ep. 3 – Inka-Goldgreifer

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #18378
    anonymous
    Teilnehmer

    Soweit ich das beurteilen kann, ist die Hintergrundgeschichte für die Charaktere des Houkago Saikoro Club nicht geeignet, neuartig oder gar originell zu sein. Aber es ist gesund. Das muss doch was zählen, oder?

    Houkago Saikoro Club Ep.  3 – Inka-Goldgreifer

    Wie ich in den letzten paar Episoden gesagt habe, ist nichts, was sie auf mich zukommen lassen, etwas, das ich nicht zuvor gesehen habe. Episode 3 spielt es gerade weiter. Da ist die Erforschung von Mikis Vergangenheit und wie Mobbing ihre Persönlichkeit und Lebenseinstellung geprägt hat. Dann gibt es eine Begegnung mit einer Katze, bei der Miki ihre Empathie und ihr Verständnis zeigt. In Kyoko kommt es zu einer weiteren Begegnung mit einem schroffen, harten Mädchen mit einem Herz aus Gold. Und schließlich haben wir die Kraft der Freundschaft, ein gewisses Maß an Selbstvertrauen und Charakterentwicklung zu vermitteln.

    Was Sie am Houkago Saikoro Club mögen

    Dies sind meine Beschwerden, aber sie sind nicht die geschäftsbrechende Art von Beschwerden. Ich bekomme immer noch so ziemlich alles, was ich von diesem Anime wollte. Lassen Sie mich also auf die beiden Dinge eingehen, die mir an dieser Folge gefallen haben:

    1. Mir gefällt, wie Persönlichkeiten im Kontext von Spielen gezeigt werden. Oder genauer gesagt, wie Gaming einen Einblick in die Persönlichkeit einer Person geben kann.
    2. Mir gefällt auch, wie sie Gaming als sicheren Weg für Menschen darstellen, die sie erforschen und experimentieren können, ohne sie selbst zu sein.

    Diese beiden Elemente stehen etwas im Widerspruch zueinander, aber das macht das Spielen so großartig!

    Meiner Erfahrung nach lassen sich beim Spielen verschiedene Aspekte der eigenen Persönlichkeit hervortreten. Das heißt, Sie können viel über Menschen lernen, wenn Sie ihnen beim Spielen zuschauen. Zum Beispiel bin ich auf Menschen gestoßen, die in den meisten realen Lebenssituationen risikofreudig sind und auf dieselbe Weise an das Spielen herangehen. Sie werden sich die Anreize des Spiels ansehen, den gewagtesten, aber riskantesten Strategien nachjagen und groß rauskommen oder nach Hause gehen. Dann gibt es diejenigen, die ängstlich an Spiele herangehen und etwas Händchen halten müssen, um weitermachen zu können, weil ihnen das Selbstvertrauen fehlt. Und natürlich sind sie das auch in anderen Lebenssituationen.

    Persönlichkeitsmerkmale entstehen durch Inka-Gold

    Houkago Saikoro Club Ep.  3 – Inka-Goldgreifer

    Der Houkago Saikoro Club fängt diese Dynamik ein, wenn die Gruppe zu einem Inka-Gold-Spiel zusammenkommt. Incan Gold ist ein Glücksspiel, bei dem die Spieler eine Höhle erkunden, um Edelsteine ​​zu sammeln. Aber wenn sie weiter in die Höhle gehen, werden sie auf alle möglichen Gefahren wie Vipern und Mumien stoßen. Irgendwann ist die Bedrohung durch Gefahren so groß, dass Sie mit Ihrem dreckigen Gewinn aus der Höhle fliehen wollen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu bleiben, erhalten Sie möglicherweise mehr Edelsteine, weil Sie sie nicht mehr mit so vielen anderen Menschen teilen müssen, aber Sie riskieren, auf die Gefahr zu stoßen, die Sie zu Fall bringt und Sie mit nichts zurücklässt. Was Sie tun müssen, ist die Optionen abzuwägen und entsprechend zu spielen.

    Und das haben wir von Miki und Kyoko gesehen, als die beiden mit Aya und Midori Incan Gold spielten. Schon früh sehen wir Mikis Zögern, was sie bei ihrer Entscheidung, zu bleiben oder weiter in die Höhle zu gehen, sehr vorsichtig machte. Kyoko greift dies schnell auf, um eine punktgenaue Beobachtung von Mikis Persönlichkeit zu liefern und diese Vorsicht auszuspielen.

    Kyoko hingegen hat das Aussehen und die Frechheit des kriminellen Charakters. Und keine Überraschung, sie stürmt kopfüber in die Höhle und macht Jagd auf die Ängste anderer Spieler, indem sie sie dazu antreibt, auszusteigen, damit sie die Edelsteine ​​ganz für sich horten kann.

    Gaming als Leinwand zum Experimentieren

    Aber irgendwann muss man erkennen, dass es nur ein Spiel ist. Und weil es nur ein Spiel ist, gibt es keine realen Konsequenzen für das Gewinnen oder Verlieren, abgesehen von einem oder zwei verletzten Egos. Dies gibt Ihnen eine Leinwand, um neue Dinge auszuprobieren und jemand anderes als Sie selbst zu sein. Es ist keine Form des Eskapismus, auf die sich jeder einlassen wird, aber es besteht die Möglichkeit, diese risikofreie Umgebung zu nutzen, um die eigene Komfortzone zu verlassen.

    Und ob Miki es bemerkt hat oder nicht, sie hat es getan. Sie hörte auf, sich Sorgen zu machen, mit den vorgefassten Meinungen der Leute über sie zu spielen, und erkannte, dass es nur ein Spiel ist. Sicher, sie wird ihren Mut zur Erkundung und zum Eingehen eines Risikos der Unterstützung ihrer Freunde zuschreiben, aber sie war diejenige, die den Anruf getätigt hat. Komm Hölle oder Hochwasser. Und sie sollte sich dabei wohlfühlen.

    Houkago Saikoro Club Ep.  3 – Inka-Goldgreifer

    Das war auch strategisch richtig. Schon früh, als sie Incan Gold spielten, bemerkte Kyouko, dass Miki, wenn sie jetzt weglaufen würde, den zweiten Platz einnehmen würde. Alles schön und gut, außer meine Philosophie ist, dass Sie das Spiel gewonnen haben oder nicht. Aus diesem Grund sollten Sie den Zug wählen, der Ihnen die besten Chancen bietet, zuerst zu gehen. Wenn ich also die Wahl habe, der erste Verlierer zu sein oder mein Glück zu versuchen und eine Gewinnchance ungleich Null zu haben, nehme ich an jedem Tag der Woche die letztere Option.

    Wir werden nie die Gesamtheit von Mikis inneren Gedanken haben, aber sie muss an diese beiden Ergebnisse gedacht haben. Angesichts der Aussicht, Zweite zu werden oder es noch einmal zu riskieren, entschied sie sich dafür, tiefer einzudringen und wurde dafür belohnt. Selbst wenn sie scheiterte, war es immer noch der richtige Schritt. Schließlich, und was noch wichtiger ist, war es ein riesiger Schritt, um einige ihrer Dämonen auszutreiben.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.