Bietet McAfee kostenloses VPN an?

LifeGuido DE Forums Tips Bietet McAfee kostenloses VPN an?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #8531
    anonymous
    Teilnehmer

    Bietet McAfee kostenloses VPN an?

    Siehe Bedingungen hier: mcafee.com/pledge. Safe Connect VPN: Sie erhalten auf unterstützten Geräten kostenlosen, unbegrenzten Zugriff auf unser VPN Wireless. Identity Theft Protection Essentials: Nicht an allen Standorten oder mit allen Produktabonnements verfügbar. Das kostenlose Abonnement wird dem registrierten McAfee-Kontoinhaber gewährt.

    Wird McAfee Antivirus mit VPN geliefert?

    Ihr VPN-Abonnement für McAfee Total Protection plus umfasst unser McAfee® Safe Connect VPN, mit dem Sie sich sicher mit öffentlichen Hotspots oder ungesicherten Netzwerken mit WLAN-Verschlüsselung auf Bankenniveau verbinden können. McAfee Mobile Security schützt Ihre Android- und iOS-Geräte mit einer preisgekrönten mobilen Sicherheits-App.

    Benötigen Sie Virenschutz mit VPN?

    Während ein VPN es Ihrem lokalen Internetdienstanbieter oder WLAN-Anbieter unmöglich macht, bösartigen Code in Ihre Browsersitzungen einzuschleusen, schützt Sie ein VPN allein nicht vor Viren. Auch wenn Sie ein VPN verwenden, müssen Sie mit E-Mail-Anhängen und Downloads vorsichtig sein.

    Wie aktiviere ich VPN auf meinem Handy?

    Richten Sie ein VPN auf Android-Smartphones ein

    1. Öffnen Sie das Einstellungsmenü des Telefons.
    2. Tippen Sie auf WLAN & Internet oder Drahtlos & Netzwerke.
    3. Tippen Sie auf VPN.
    4. Tippen Sie oben rechts auf das Pluszeichen.
    5. Geben Sie die erforderlichen Informationen wie Serveradresse, Benutzername und Passwort ein.

    Was ist TCP-Override?

    TCP Override (Transmission Control Protocol Override) ist eine erweiterte Einstellung, die in der Safe Connect Desktop-App verfügbar ist. TCP Override zwingt Safe Connect dazu, eine etwas langsamere, aber zuverlässigere Methode (oder „Tunnelprotokoll“) zu verwenden, um Daten über das Internet zu übertragen.

    Kann Antivirensoftware die Internetverbindung beeinträchtigen?

    Die Antiviren- oder Antimalware-Lösung kann die Internetverbindung nicht per se blockieren. Mit der Vereinigung verschiedener Sicherheitslösungen in einem Paket haben wir uns jedoch Firewalls von Drittanbietern zugelegt.

    Wie verhindere ich, dass McAfee eine Website blockiert?

    Öffnen Sie McAfee. Klicken Sie auf Web- und E-Mail-Schutz oder auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Firewall aus, scrollen Sie nach unten und klicken Sie dann auf Net Guard.

    Wie verhindere ich, dass McAfee meine Downloads blockiert?

    Wählen Sie die App aus und klicken Sie auf Bearbeiten. Stellen Sie unter Zugriff sicher, dass Eingehend und ausgehend ausgewählt ist, und ändern Sie dann den Typ von Standard zu Offen für alle Geräte. ANMERKUNG: Sie können sich auch dafür entscheiden, bestimmte Ports zu verwenden, wenn Sie wissen, welche Ports Sie auswählen müssen. Klicken Sie auf Speichern.

    Warum blockiert mein Computer weiterhin Websites?

    Eine veraltete oder fehlerhafte Browsererweiterung kann Probleme verursachen, wenn Sie versuchen, auf eine sichere Website zuzugreifen. Um dieses Problem zu beheben, starten Sie Ihren Browser im abgesicherten Modus und versuchen Sie, auf die blockierten Websites zuzugreifen. Im abgesicherten Modus werden normalerweise alle Browsererweiterungen deaktiviert. Wenn dies also das Problem ist, sollten die sicheren Websites geladen werden.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.